In Food, Hauptgerichte

Lazy Chicken

Gesund und kalorienarm kochen verbinden viele mit aufwendigem Kochen. Heute zeige ich euch ein Gericht, das ihr super vorbereiten könnt. Also perfekt für einen lazy Sunday. Was ihr dazu braucht? Ein bisschen Zeit, ein Backrohr und ein paar Zutaten.

Zutaten

  • 2 Stück Hähnchenbrust
  • 1/2 Brokkoli
  • 1 Paprika
  • 5 kleine Paradeiser
  • 1 kleiner Süßkartoffel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer, Kräuter
  • Käse (Mozzarella oder Gauda)

Beilage: wir hatten Couscous dazu, schmeckt aber auch sicher lecker mit Reis, Nudeln oder Quinoa

Zubereitung

  1. Backrohr auf 180ºC vorheizen
  2. Das Gemüse klein schneiden
  3. Die Hähnchenbrust 1x der länge nach durschneiden
  4. Zuerst die Süßkartoffel in die Form, dann die Hähnchenbrust und darauf das restliche Gemüse
  5. Mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen
  6. Bevor das ganze ins Rohr geht mit Alufolie zudecken – dann 40 min zugedeckt schmoren lassen
  7. Alufolie entfernen und Käse darüber streuen
  8. Weitere 15-20 min im Backrohr lassen
  9. In der Zwischenzeit habe ich uns Couscous gemacht
  10. Wenn der Käse goldbraun ist, ist das Gericht servierferig

Lasst es euch schmecken!

P.S.: mit frischen Kräutern schmeckt dieses Gericht noch besser

Share Tweet Pin It +1
Previous PostBack to work
Next PostGloomy Vienna

No Comments

Leave a Reply