In Outfits, Travel

greetings from england

Wie ihr vielleicht über Instagram mitbekommen habt, bin ich zurzeit in England mit meiner Freundin. Genauer gesagt sind wir in Durham, im Norden Englands, wo wir vor 5 Jahren studiert haben. Vor ein paar Monaten haben wir uns dazu entschieden wieder herzukommen und haben einfach einen Flug und ein Airbnb Apartment gebucht. Am Samstag sind wir angereist und morgen geht es schon wieder zurück nach Wien. Die ersten zwei Tage haben wir direkt in Durham verbracht. Die kleine Stadt ist wunderschön und so richtig englisch. Kleine Pubs, Cafés und alte Kathedralen. Ein kleiner Teil von Harry Potter ist hier sogar gedreht worden. Für unseren ersten Tag in der Stadt habe ich meine neuen Adidas Iniki angezogen und Clelia meine Kamera in die Hand gedrückt. Ich liebe meine neuen Sneaker – sie sind perfekt für einen langen Tag in der Stadt. Ich habe sie zu einer Mom Jeans und einem gestreiften Top kombiniert. Ausnahmsweise hatten wir Glück mit dem Wetter, weshalb ich außerdem meine runde Sonnenbrille tragen konnte. Mehr Eindrücke aus England zeige ich euch dann im nächsten Beitrag.

mom jeans PULL & BEAR | sneaker ADIDAS INIKI | shirt WEEKDAY | kette JUKSEREI | brille RAY BAN | jacke TOPSHOP

Share Tweet Pin It +1
Previous Poststatement socks
Next PostFinding Freedom #UniqueSteps

No Comments

Leave a Reply