In Outfits

these boots are made for walking

Naja, fast. Denn ich habe mir diese Stiefletten schon Anfang Dezember gekauft, kurz bevor meine Knieverletzung diagnostiziert wurde. Ab dem Zeitpunkt hieß es aber dann leider: keine Absätze, nur mehr Sneaker. Fast 3 Monate später ist meine Knieverletzung leider immer noch nicht verheilt, aber ein wenig besser. Um diese Schuhe ist es mir jedenfalls schade und ein Grund mehr, mich jetzt schon auf den nächsten Winter freuen zu können.

Der Mix aus Rauleder und normalen Leder machen diesen Stiefel zu einem Hingucker. Ich habe dazu wieder meine neue Lieblings-Skinny Jeans von Weekday kombiniert. Die Basis des Looks ist ein velvet Blumen-Shirt und um warm zu bleiben habe ich mich in meine Teddy Jacke gekuschelt. Dazu – as always – eine Vintage Tasche.

jeans WEEKDAY | schuhe VAGABOND | shirt & jacke URBAN OUTFITTERS

Share Tweet Pin It +1

You may also like

July Fave

Posted on Juli 18, 2018

happy capy

Posted on Juli 22, 2017

dear urban outfitters, it was about time

Posted on August 13, 2017

Previous PostFebruar Playlist
Next PostBest Hot Chocolates in Vienna

No Comments

Leave a Reply