In Smoothies

papaya smoothie

In den letzten Wochen war ich viel unterwegs und kam wenig zum Kochen. Was ich jedoch fast täglich zubereite sind Smoothies. Kein Küchengerät wird so oft benützt wie unser Mixer. Da ich schon sehr lange kein Smoothie-Rezept mit euch geteilt habe, dachte ich mir es ist wieder an der Zeit für etwas Neues.

Seit Mexiko liebe ich Papaya – dort haben wir zu fast jeder Mahlzeit geschnittene Papaya bekommen <3 Als ich letztens beim Hofer Papayas zum Abverkaufspreis gesehen habe, musste ich einfach zuschlagen. Das Gute an Papayas: aufgrund ihrer Größe hat man gleich für mehrere Tage Frühstück. So hatte ich auch Zeit dieses Rezept zu perfektionieren. Ein bisschen Urlaubsfeeling gefällig?

Zutaten (für 2 Personen):

  • 300g Papaya
  • 1 Banane
  • 3 große Erdbeeren
  • 200ml Kokosmilch
  • 1TL Maca Pulver
  • 1TL Erdnussbutter

Zubereitung

Papaya, Banane und Erdbeeren klein schneiden und mit den restlichen Zutaten in den Mixer geben. Extra lange mixen damit der Smoothie keine kleinen Stückchen enthält.

Lasst es euch schmecken 🙂

Share Tweet Pin It +1

You may also like

Veganes Bananenbrot mit Schokoladen-Swirl

Posted on Oktober 16, 2016

Frozen Mango Bowl

Posted on Mai 29, 2018

Hirsefrühstück

Posted on August 23, 2015

Previous Postnot right now
Next PostNew Kicks

No Comments

Leave a Reply