In Dessert, Frühstück

Pancakes

Ich könnte ja zu jeder Uhrzeit frühstücken. Mein Herz schlägt für Cereals, Smoothies und andere leckere Frühstücksspeisen. Deshalb habe ich mir letztens zum Lunch auch diese leckeren, kohlenhydratarmen Pancakes gemacht. Sie sehen nicht nur super gut aus, sie sind auch noch gesund und glutenfrei. Also wer hat jetzt Gusto auf ein paar gute Pancakes??? 🙂

Pancakes2

Zutaten

  • 2 Eier
  • 1 Banane
  • 1 EL Kakao
  • 1 TL Chia Samen
  • 1 Schuss Milch

Toppings

  • Obst (Banane, Heidelbeeren, Erdbeeren)
  • Honig

Zubereitung

  1. alle Zutaten in den Mixer geben und kurz schaumig mixen
  2. Teig kurz ziehen lassen
  3. in einer Pfanne etwas Öl oder Butter heiß machen
  4. immer einen Esslöffel mit Teig in die Pfanne geben
  5. nach einiger Zeit einmal wenden
  6. die Pancakes gemeinsam mit dem Obst auf einem Teller servieren und mit Honig übergießen

PS: ich hab die Pancakes dann doch mit viel viel Nutella gegessen – gibt doch nichts besseres oder? 🙂

Pancakes3

Pancakes4

Share Tweet Pin It +1

You may also like

Matcha Avocado Creme

Posted on Januar 27, 2016

papaya smoothie

Posted on März 30, 2017

Bananenbrot

Posted on April 5, 2016

Previous PostFake Fur
Next PostBeanie Time

No Comments

Leave a Reply